SHEKO TYP NO.1

Nachtschwärmer und Frühstücksmuffel

Die Nacht war lang, Du hast wieder mal nur vier Stunden geschlafen und Du kommst sowieso kaum hoch. Frühstück? Croissant und Kaffee von der Tanke müssen reichen. Klingt nach Deiner Morgenroutine? Wir wissen was Besseres: SHEKO kannst Du in 30 Sekunden zubereiten und einfach mitnehmen. Shake it, Baby!

Deine Shake Empfehlung

SHEKO TYP NO.2

Sportskanone im Hungerloch

Beim CrossFit übersäuern Deine Muskeln und vom Yoga wird Dir schwindelig? Auf dem Stepper wird Dir immer flau im Magen und sogar fürs Stretching fehlt Dir die Kraft? Klingt nach Leistungsloch und einem Fall für SHEKO: 70 % Protein und 14 % Carbs geben Dir Power, ohne Dich zu belasten.

Deine Shake Empfehlung

SHEKO TYP NO.3

Diätmüder Abnehmer

Eigentlich bist Du ganz zufrieden mit Deiner Figur, obwohl… vielleicht geht da doch noch was? Aber morgens, mittags, abends #homemade und #healthy kochen, neee… Viel einfacher: 1-2 Mahlzeiten täglich durch SHEKO ersetzen. Die Shakes sind kalorienarm, enthalten alle wichtigen Nährstoffe und halten lange satt.

Deine Shake Empfehlung

SHEKO TYP NO.4

Naschkatze im Dilemma

Du weißt alles über gesunde Ernährung und Instagram bestätigt: Du bist #sporty und echt oft im Gym. Dein dunkles Geheimnis: Auf Avocado und Edamame inhalierst Du gerne ein paar Schokoriegel. Schlechtes Gewissen ja, aber verzichten…? Besser: SHEKO in Schoko, Erdbeere und Vanille stillt die Lust auf Süßes und ist viel gesünder.

Deine Shake Empfehlung